Weber Q 1200 orange

Klein, praktisch, handlich – so sollte ein Grill sein, wenn er zum Campingurlaub mitgenommen werden soll. Viele Grills sind einfach zu groß, zu unhandlich und zu schwer, um das sie mit auf Reisen gehen können. Daher greifen immer noch viele Grillfreunde auf Einweggrills zurück. Ganz nett die Lösung, aber längst nicht ideal. Es ist an der Zeit, sich den Weber Q 1200 orange anzusehen. Dies ist nämlich absolut kein Einweggrill, sondern ein überaus hochwertiges Gerät, welches dennoch gut mitzunehmen ist.

Der Weber Q 1200 orange

Bei dem Weber Q 1200 orange handelt es sich um einen klein gehaltenen Grill. Dieses Modell trägt die Bezeichnung Orange, weil die Grillhaube in dieser schönen Farbe gehalten ist. Der Weber Q 1200 an sich ist auch noch in zahlreichen weiteren Farben erhältlich. Doch insbesondere das Orange ist sehr ansprechend, da dieser Grill damit besonders wirkt.

Er ist ein Augenschmaus, auch wenn noch kein Grillgut aufgelegt wurde. Es handelt sich bei dem Grill um ein hochwertiges Gerät, welches über Jahre hinweg Freude bringen kann. Es darf also mehr als nur einmal Campingurlaub gemacht werden. Es ist ein handlicher Grill mit Maßen von circa 71 x 44 x41 cm. Er passt also bequem in jeden Kofferraum und mit gerade mal 10 Kg Gewicht, lässt er sich auch noch gut tragen.

WEBER Q1200 ORANGE BARBECUE GAS
Preis: --
(Stand von: 2017/12/13 8:27 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Die Grillfläche
Der Weber Q 1200 orange ist ein Grill mit rundlichem Gehäuse. Zum Erstaunen vieler ist die Grillfläche aber keineswegs rund gehalten. Sehr vorteilhaft, denn auf einer rechteckigen Fläche lässt sich mehr auflegen, als auf einer runden Grillfläche. Die nutzbare Fläche liegt bei Maßen von 43 x 32 cm. Das ist ausreichend für zwei bis drei Personen. Natürlich ist es kein Vergleich zu einem großen Standgrill, doch der kleine Tischgrill bietet schon gute Grillfläche und gart das Grillfleisch auch recht schnell und gleichmäßig durch.

weitere Informationen & aktuellen Preis prüfen*

Für die Gleichmäßigkeit sorgt unter anderem die Emaillierung, mit der die Grillroste versehen ist. Die Gusseiserne Grillroste ist mit einer Porzellanemaillierung versehen. Diese leitet die Hitze optimal weiter und sorgt auch dafür, dass kein Grillgut haften bleibt. Eine einfache Reinigung der Roste ist daher auch gleich noch gewährleistet. Die Grillroste ist in zwei Teile gehalten. Sie lässt sich daher schön einfach entnehmen und sauber machen. Damit dem darunterliegenden Brennerventil nichts passiert, ist die Grillroste mit Aromaschinen ausgestattet. Diese sind direkt in der Grillfläche integriert.

Der Brenner
Der Campinggrill ist natürlich ein Gasgrill. Hier kann auf staubige Holzkohle gut verzichtet werden. Der Weber Q 1200 orange ist mit einem Brenner aus Edelstahl ausgestattet. Das Brennerventil lässt sich stufenlos regulieren und wird elektrisch via Knopfdruck gezündet. Die Bedienung erfolgt über die entsprechenden Elemente an der Seite des Grillkörpers. Eine Gasflasche ist bei dem Weber Q 1200 orange nicht nötig, kann jedoch auch angeschlossen werden.

Zum Campen dürfte aber eine Gaskartusche genügen. Der Brenner ist hochwertig und bei richtiger Handhabung sehr langlebig. Geschützt wird er unter anderem durch die dazugehörige Fettauffangschale. So kann kein herabtropfendes Fett oder Sauce auf das Brennerventil gelangen.

Die Ausstattung
Die Weber Grills haben normalerweise richtige Grillwagen mit Unterschränken und Co. Der Weber Q 1200 orange ist jedoch nur eine kleine Ausführung und hat eine solche Ausstattung nicht. So ganz ohne ist aber auch dieser Grill nicht. Er ist mit einem Grilldeckel versehen. Dieser ist in auffällig hübschem Orange gehalten und mit einem integrierten Thermometer versehen.

Das Thermometer hilft bei der Temperaturkontrolle. Der Brenner kann damit besser eingestellt werden. Die Grillhaube ist am Grillkörper montiert und aufklappbar, aber nicht abhebbar. Der Grillkörper an sich ist rundlich gehalten und aus Aluguss gefertigt. An den Seiten befinden sich kleine wegklappbare Ablageflächen. Sehr gut, um diverse Kleinigkeiten ablegen und in Reichweite halten zu können. So wie er ist, ist der Weber Q 1200 ein kleiner Tischgrill mit sicherem Stand. Er kann aber bei bedarf auch mit einem entsprechenden Grillwagen ausgestattet werden. Somit wird er dann zum Standgrill.

Die Eckdaten zum Weber Q 1200 orange:

  • Grill: Weber Q 1200 orange
  • Grillart: Gasgrill
  • Brenner: 1 Brenner aus Edelstahl / elektr. Zündung
  • Grillfläche: 43 x 32 cm
  • Gesamtmaße: 71 x 44 x41 cm
  • Extras: farbige Grillhaube inkl. Thermometer/2 Seitenablagen
  • Preisklasse: mittel

weitere Informationen & aktuellen Preis prüfen*

Für wen der Weber Q 1200 orange geeignet ist

Sofort zu erkennen ist, dass es ein idealer Grill für leidenschaftliche Camper ist. Jeder, der gerne im Freien seinen Urlaub verbringt, braucht auch einen hochwertigen Grill. Dies ist mit dem Weber Q 1200 orange gegeben. Er macht zahlreiche Reisen, über Jahre hinweg mit. Er ist leicht zu reinigen, was vorteilhaft ist, wenn der Nutzer eben unterwegs ist. Zudem handelt es sich hierbei auch um einen Grill, der für Personen ist, die mal etwas Anderes wollen. Wer Auffälligkeit mag, wird diesen Gasgrill lieben. Denn das Orange ist schon vom Weiten zu sehen. Auch die Form ist modern gehalten und fällt ins Auge. Für diese Anschaffung muss schon ein bisschen Geld investiert werden, aber er ist dennoch bezahlbar. Der Weber Q 120 gehört zur mittleren Preisklasse.

Sollte der Weber Q 1200 orange noch nicht der richtige Gasgrill gewesen sein, dann bitte nicht verzweifeln. In meinem Blog habe ich natürlich noch viele andere Modelle zur Auswahl die vielleicht auch gefallen könnten. Da der Weber Q 1200 in verschiedenen Farben auch erhältlich ist, kann man hier natürlich schauen ob dieser vielleicht in einer anderen Farbe besser gefällt. Daher gerne einmal alles durchschauen und selbst überzeugen lassen. Hier habe ich natürlich ein paar passende Links zur Verfügung die ich gerne unterhalb zur Verfügung stellen möchte. Ob nun doch ein Gasgrill in Frage kommt oder ob es bei einem Elektrogrill bleiben soll, die Auswahl kann man über diese Links schnell erkunden.

Hier habe ich ein paar passende Hilfestellungen bereit gestellt:

  • weitere Modelle aus dem Bereich Elektrogrill
  • Modelle aus der gleichen Q-Serie (Gas/Elektro)
  • Modelle die der gleichen Preisklasse entsprechen (Gas/Elektro)
  • Modelle mit der gleichen Brenneranzahl (Gas/Elektro)
  • Zubehör zu diesem Modell

Sie sehen also, dass die Auswahl hier enorm groß ist und man sich wirklich bei Weber umsehen sollte um einfach einmal die ganze Modellvielfalt kennen zu lernen. Hier findet man eigentlich für alle Bedürfnisse den passenden Gasgrill. Sollte Ihnen mein Beitrag gefallen haben, würde ich mich sehr freuen wenn Sie meine Seite anderen vielleicht Interessierten empfehlen. Gerne dürfen Sie sich auch in meinen Newsletter eintragen, dann informiere ich Sie gerne über Neuigkeiten aus dem Hause Weber und eventuelle Preisangebote. Viele Infos, Tipps & Tricks werden ausschließlich an meine Newsletter Empfänger weitergeleitet. Daher tragen Sie sich jetzt ein und verpassen Sie keine Infos mehr.
weber