Gasgrill

Info, Tests & Vergleiche

El Fuego Gasgrill Colorado

| Keine Kommentare

Steak Ratgeber

Ein robuster Grill sollte aus Stahl oder Eisen gefertigt sein. Die Robustheit muss zu sehen sein, ohne lange suchen zu müssen. Passen da die ganzen eleganten Gasgrills wirklich ins Bild? Nein natürlich nicht. Jedoch gibt es auch Hersteller wie El Fuego, die zwar auch auf ein schönes Design achten, aber dennoch mehr Wert auf die Stabilität des Grills legen. Ein Beispiel ist der El Fuego Gasgrill Colorado. Dies ist ein Prachtexemplar, welcher aber nicht wie ein typischer Schickimicki Grill wirkt.

Preis: EUR 240,10
Stand von: 2016/11/26 3:22 am

Der El Fuego Gasgrill Colorado

Bei dem El Fuego Gasgrill Colorado handelt es sich um einen stabilen Grill, welcher aus Eisen gefertigt wurde. Er ist komplett in Schwarz gehalten, was ihn noch robuster aussehen lässt. Er hat Ecken und Kanten, was ihn zu einem richtigen Nutzgerät macht. Der Grill sieht sehr stabil aus und verleitet dazu, ihn direkt zu benutzen. Hier ist das Design sehr schön gehalten, aber es wirkt nicht edel oder luxuriös. Es ist ein bodenständiges Design, welches den Nutzen des Gerätes sehr gut darstellt.

Der El Fuego Gasgrill Colorado bringt stolze Maße von 146 x 105 x 53 cm mit sich. Das Gewicht liegt bei dem Grill so um die 40 Kilogramm. Es ist ein Grillgerät, ohne unnötige Spielereien, dafür aber mit einigen nützlichen Extras. Die Oberflächen des Grillwagens sind pulverbeschichtet. Es sind also matte, ebenmäßige Oberflächen, welche sich leicht reinigen lassen.

Die Grillfläche
Der rechteckig geformte Grill weist eine schön große Grillfläche auf. Diese hat Maße von circa 73 x 43 cm. Die Grillfläche bietet damit Platz, um eine große Familie sättigen zu können. Die Fläche ist mit einem Grillrost aus Gusseisen versehen. Es ist ein emaillierter Grillrost, welcher die Hitze optimal an das Grillgut abgibt und ein herrliches Grillmuster auf Fleisch und Co hinterlässt. Die Emaillierung sorgt dafür, dass kein Grillgut an den Rostgittern haften bleibt.

Das Grillgut kann mühelos gedreht und gewendet werden. Die Grillfläche besteht aber nicht nur aus dem Grillrost. Der schwarze El Fuego Gasgrill Colorado hat auf der Grillfläche auch noch eine Kontaktplatte. Diese ist ebenfalls emailliert und eignet sich perfekt für besonders zartes oder sehr kleines Grillgut. Kleines Grillgut kann aber auch auf einer Pfanne oder einem Topf auf dem Grill zubereitet werden. Denn der El Fuego Gasgrill Colorado bietet seinem Nutzer einen praktischen kleinen Seitenkocher. Zusätzlich ist auch noch der Warmhalterost zu beachten. Dieser dient dazu, das schon fertige Grillgut heiß zu halten, bis ausreichend für alle anwesenden fertig ist.

Die Brenner
Eine große Grillfläche muss auch angemessen beheizt werden. Wenn auch ein scharfes Anbraten ermöglicht werden soll, muss die Grillfläche ordentlich hohe Temperaturen aufweisen. Daher bietet der Gasgrill Colorado gleich sechs Brenner. Es handelt sich dabei natürlich um hochwertige Brenner aus Edelstahl. Sie sind besonders leistungsfähig und können innerhalb weniger Minuten Höchsttemperaturen erbringen. Die Brenner sind einzeln regulierbar. Die Regulierung erfolgt über die Drehregler, welche sich an der Front des El Fuego Gasgrill Colorado befinden.

Die Brennerventile können ganz individuell eingestellt werden. Dies ermöglicht auch das indirekte Grillen sowie das besonders schonende Smoken bei kleiner Temperatur. Damit die Brennerventile vor Fetten und Bratensäften geschützt sind, ist der Gasgrill mit einer entsprechenden Fettfangvorrichtung ausgestattet. Dies dient nicht nur zum Schutze der Brennerventile, sondern auch zum Schutz des Nutzers. Denn mit den Fettfangschalen werden Stichflammen und Fettbrände verhindert. Zusätzlich zu den sechs Hauptbrennern, gibt es noch den Seitenbrenner. Das entsprechende Bedienelement ist natürlich ein wenig separiert von den anderen Drehreglern angebracht. Verwechslungen sind damit ausgeschlossen. Die Zündung des El Fuego Gasgrill Colorado erfolgt elektrisch.

Die Ausstattung
Der El Fuego Gasgrill Colorado weist eine Grillhaube mit integriertem Thermometer auf. Der Griff des Deckels setzt sich farblich von dem sonst dunklen Grill ab. Er ist, wie auch die Griffe des Unterschrankes, in Silber gehalten. Unter der Backhaube ist die großzügige Grillfläche vorzufinden. Auf gleicher Höhe sind an den Seiten des Grills praktische Ablagen befestigt. Diese Seitentische sind prima Nutzfläche.

Zudem ist in einer dieser Ablagen auch der Seitenkocher eingelassen. Unter dem Grillkessel ist die Leiste mit den Bedienelementen zu finden. Diese schließt direkt mit dem Unterschrank ab, welcher zweitürig gehalten ist. Der Unterschrank bietet weitere Nutzfläche und stellt auch einen sinnvollen Nutzplatz für die Gasflasche dar. Die Flasche ist damit vor Sinne geschützt und steht auch nicht im Weg herum. Der Grill wiegt ja ein paar Kilos und muss dennoch beweglich sein. Aus diesem Grund ist der El Fuego Gasgrill Colorado mit vier Lenkrollen versehen. Der Grill lässt sich damit mit wenig Kraftaufwand schieben. Zwei der Lenkrollen sind feststellbar.

Die Eckdaten El Fuego Gasgrill Colorado:

  • Grill: El Fuego Gasgrill Colorado
  • Grillart: Gasgrill
  • Brenner: 6 Brenner aus Edelstahl / elektr. Zündung / Seitenbrenner
  • Grillfläche: 73 x 43 cm
  • Gesamtmaße: 146 x 105 x 53 cm
  • Extras: 2 Seitenablagen / Seitenkocher / Unterschrank
  • Preisklasse: niedrig

weitere Informationen & aktuellen Preis prüfen

Für wen der El Fuego Gasgrill Colorado geeignet ist

Jeder, der einen preiswerten, aber robusten Gasgrill sucht, sollte sich für den El Fuego Gasgrill Colorado entscheiden. Dieser Grill bringt alles mit, was für einen tollen Grillabend wichtig ist. Zudem hält er über viele Jahre hinweg, ohne dass ein großer Aufwand um den Grillwagen betrieben werden, muss.
Zählmarke

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.