Gasgrill

Info, Tests & Vergleiche

Interview CADAC Europe – Herr Pap

Steak Ratgeber

Ich habe vor kurzem das Gespräch mit dem Hause CADAC gesucht und auch gefunden. Herr Pap stand mir für ein doch sehr offenes Gespräch zur Verfügung. Für mich immer wieder interessant da man bei einem solchem Interview einen ganz anderen Einblick bekommt um welches Unternehmen es sich handelt und was man erwarten kann.

Ich wünsche meinen Lesern ganz viel Spaß beim lesen. In kürze werde ich noch etwas näher auf die verschiedenen Modelle eingehen die durch CADAC angeboten werden.

Hallo Herr Pap, bitte stellen Sie sich meinen Lesern einmal vor.

Meine Name ist Ronald Pap und ich bin seit August 2013 Sales Manager bei CADAC Europe im Bereich Export.

Wie können sich unsere Leser Ihr Unternehmen vorstellen?

Die Firma CADAC ist eine Süd-Afrikanische Firma. Vor fast 25 Jahren kam der bekannte süd-afrikanische „Skottelbraai“ in die Niederlande und hat CADAC über die Jahre hin in Europa bekannt gemacht. Heute zählen die Modelle Carri Chef und Safari Chef zu den bekanntesten und beliebtesten Modell im Camping Bereich – aber auch im Patio/Garten-Bereich hat sich CADAC etabliert.

Seit wann beschäftigt sich Ihr Unternehmen mit dem Thema Gasgrill ?

Seit mehr als 60 Jahren in Süd-Afrika und wie gesagt seit fast 25 Jahren in Europa.

Sie bieten wenn ich richtig gesehen habe 5 verschiedene Gasgrill Modelle an, welche Unterschiede machen diese aus ?

Streng genommen sind es mehr als fünf Modelle, zählt man den Camping- und Garten-Bereich zusammen, aber unsere bekanntesten Modelle sind die folgenden: Braai Maxx, Meridian, Titan, Stratos, Carri Chef 2, Safari Chef, Grillogas (Neu)

Der Braai Maxx ist das Highlight unserer Produkte und der ganz besondere Stolz von CADAC. Mit einem Verkaufspreis von 1799.00 € kein billiges Produkt, aber sicherlich jeden Cent wert. Der Braai Maxx verfügt über zwei getrennte Grillbereichen mit jeweils eigenem Deckel und eine Vielzahl von Zubereitungsmöglichkeiten. Im Lieferumfang sind 5 verschieden Grilloberflächen enthalten: 2x Grillrost, 1x Pizzastein, 1x Skottel, 1x Paellapfanne und 1 Wok. Mit diesem Grill ist einfach alles möglich.

Den Meridian gibt es als 3- oder 4-Brenner mit Seitenbrenner in Schwarz oder Edelstahl. Beide Ausführungen sind mit einem „Easy wash&clean“-Reingungssystem ausgestattet, welches ein leichtes Reinigen ermöglicht. Zudem verfügt das Meridian-Modell über das für CADAC-bekannte „Modulare System“, welches ein Austausch verschiedener Grilloberfläche und somit eine Vielzahl von Zubereitungsmöglichkeiten ermöglicht. Zubehör, welches optional erhältlich ist: Pizzastein, wendbare Grillplatte mit glatte und gerippter Seite, Auflaufform und Teppanyaki-Platte. Ausgestattet ist das Modell mit zwei Grillrosten und einer einfachen, flachen Grillplatte.

Der Titan ist ebenfalls als 3-und 4-Brenner mit Seitenbrenner in Schwarz erhältlich und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis und verfügt, genau wie der Meridian über das „Modulare System“ und dem „Easy wash&clean“-Reingungssystem. Ausgestattet sind die Titan-Modelle wie der Meridian (zwei Grillroste und 1 Grillplatte).

Unsere Stratos-Modelle, welche als 2-, 3-, und 4-Brenner mit Seitenbrenner in Schwarz erhältlich sind, dienen als Einsteigermodell im Patio-Modell und ist etwas kleiner als der Meridian oder Titan, bietet jedoch durch das „Modulare System“ ebenfalls viele Zubehörmöglichkeiten wie die andern beiden Modelle. Im Bereich CAMPING haben wir mittlerweile auch zwei TOP-Produkte.

Der Carri Chef 2 ist der optimale Campingbegleiter für die ganze Familie ab 4 Personen. Mit einem Durchmesser von 47cm bietet er Platz, um genügend Grillgut für die Familie zu grillen. Auch hier gibt es dank dem „modularem System‘‘ die Möglichkeit, die Grilloberfläche auszutauschen. Geliefert wird der Carri Chef 2 in Deutschland mit Topfständer, Grillrost, geteilter Grillplatte (Grill2Braai) und Deckel inkl. Thermometer. Optional erhältlich sind Skottel, Röstpfanne, Paellapfanne und Pizzastein. Unser Campinggrills sind bekannt dafür, dass Sie in praktischen, Trage- und Aufbewahrungstaschen geliefert werden – so auch beim Carri Chef 2.

Ein vielseitiger und tragbarer Grill ist unser Safari Chef. Geliefert wird er mit fünf austauschbaren Grillflächen: Campingkocher, Grillrost, beidseitig verwendbare Grillplatte mit glatter und gerippter Seite sowie ein Deckel der auch als Wok genutzt werden kann. Ein idealer Begleiter beim Camping, Wandern, Angeln, am Wohnwagen oder auch zu Hause.

Neu in der Saison 2015 ist der Grillogas, welcher preislich und auch von der Größer her ideal zwischen den Carri Chef 2 und den Safari Chef einreiht. Mit einem Durchmesser von 37cm ist er der perfekte Begleiter für eine kleine Familie – egal ob beim Camping oder zu Hause im Garten. Geliefert wird der Grillogas mit einem Topfständer, einem Grillrost und einem Deckel. Optional erhältlich ist eine wendbare Grillplatte mit glatter und gerippter Seite sowie eine Paellapfanne mit einem Durchmesser von 36cm. Wir sind uns sicher, dass auch der Grillogas zu einem unserer Top-Seller wird.

Gibt es ein Modell – Liebling der Kunden, einen Grill der besonders häufig von Kunden nachgefragt wird?

Im Camping-Bereich ist der Carri Chef 2 bzw. der Safari Chef – je nachdem wie groß die Familie ist. Beim Patio-Bereich ist der Liebling der Meridian, da dieser schon seit mehreren Jahren in unserem Sortiment sind. In der Saison 2014 sind Titan und Stratos neu hinzugekommen.

Welches sind Ihrer Meinung nach die Produktmerkmale, die CADAC Gasgrills herausragend machen?

Wie bereits genannt ist CADAC durch das „Modulare System“, welches ein Austauschen der verschiedenen Grilloberflächen möglich macht bekannt geworden. Auch ist eine Reinigung sehr leicht und im Campingbereich werden alle Grills mit praktischen Trage- und Aufbewahrungstaschen geliefert, was natürlich bei unsere Kunden große Beliebtheit findet.

Nutzen Sie selbst auch einen Gasgrill, haben Sie ein persönlichen Favoriten?

Wir als Personal von CADAC tauschen die unterschiedlichsten Grills unseres Sortiments aus. Einen persönlichen Favoriten gibt es bei mir nicht.

Wie ich gesehen habe bieten Sie auch eine Möglichkeit an eines Gasgrillgestells welches man selbst verbauen kann, dies findet man sehr selten. Gibt es Voraussetzungen muss man für diese Variante am besten mitbringen.

Sie sprechen hier wahrscheinlich von unseren Meridian-Built-In-Modellen. Das sind Modelle, die keinen Unterschrank haben, sondern wie Sie schon sagten selbst verbaut werden können. Viele Grillliebhaber gehen dazu über, sich in Ihrem Garten eine eigene „Grilloase“ zu bauen – da passt ein Built-In-Modell natürlich hervorragend. Es ist möglich, sie in jeder beliebigen flachen Einbauöffnung zu montieren. Besondere Voraussetzungen muss man nicht mitbringen.

Sie bieten verschiedene Modelle an, welches Modell würden Sie einem Anfänger zuordnen und welches Modell sehen sie eher als Profi – Modell ?

Unsere Camping- und Patio-Range ist sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet. Beispielsweise kann jeder mit dem mitgelieferten Grillrost normal Grillen, durch das optionale Zubehör können Profis ihr Können unter Beweis stellen.

Was bieten Sie Ihren Kunden, wenn Sie bei Ihnen einen Gasgrill kaufen würden

Unsere Kunden, die Endverbraucher, bekommen bei unseren Fachhändler eine optimale Beratung und Service. Sollten Sie dennoch mit der Leistung im Fachhandel nicht zufrieden sein, können sie sich auch jederzeit mit unserem Kundenservice (kundenservice@cadaceurope.nl) in Verbindung setzen. Hier garantieren wie eine schnelle und kundenfreundliche Bearbeitung des Anliegens.

Wo können Kunden Ihre Gasgrill Modelle erwerben, gibt es ein Händlernetz oder bieten Sie auch den Onlinekauf an?

Wir als Hersteller der Grills verkaufen unsere Grills an Großhändler bzw. dem Fachhandel. Eine Übersicht kann man auf unsere homepage (cadaceurope.com) finden. Auch kann man einen Händler in seiner Nähe bei unserem Kundenservice anfragen.

Was werden wir in Zukunft von Ihrem Unternehmen erwarten können.

CADAC hat jedes Jahr neue Innovationen und gibt diese auf der Spoga in Köln dem Fachpersonal bekannt. Für den Verbraucher selbst sind die Neuerungen meist ein Jahr später erhältlich.

 

Ich danke Herrn Pap von CADAC Europe für das sehr offene und absolut interessante Gespräch. Ich denke das meine Leser nun einen weiteren guten Einblick bekommen haben um wen es sich handelt wenn man CADAC hört. Solche Interviews zeigen einfach die absolute Produktvielfalt der Unternehmen und bieten Lesern eine tolle Möglichkeit die Unternehmen etwas näher kennen zu lernen. Ich wünsche Ihrem Unternehmen alles Gute für die Zukunft und freue mich vielleicht zu einem späterem Zeitpunkt noch einmal mit Ihnen das Gespräch zu suchen.

In kürze werde ich hier ausführlich über die Modelle aus dem Hause CADAC berichten und freue mich auf interessante Informationen und Meinungen von euch. Wer also mag kann mir gerne eine Info zukommen lassen, gerne auch via Facebook.

2 Kommentare

  1. Ich möchte einen Gasgrill für ein Restaurant in Süd-Afrika, Nähe Kapstadtkaufen, am liebsten natürlich in Süd-Afrika.
    Mit freundlichem Gruss
    Dr. Brigitte Riedelsheimer

    • Guten Morgen Frau Riedelsheimer,

      ich habe hier die Daten von Cadac, vielleicht helfen die Ihnen weiter.
      Ich würde hier telefonischen Kontakt aufnehmen und einmal die Modelle abfragen die zur Verfügung stehen.

      CADAC SOUTH AFRICA
      P.O. Box 43196,
      Industria, 2042
      South Africa

      Tel: 27 11 470 6600
      Fax: 27 11 472 9401
      Email: info@cadac.co.za
      Website: http://www.cadac.co.za

      Gruß
      Lars