Gasgrill

Info, Berichte & Vergleiche

Discounter Gasgrill Hersteller und Brenner Probleme

Fire & Steel Grillshop

Ich starte hier einmal eine Artikelserie „Leserfragen“, bei der ich gerne immer wieder 2-3 Fragen der Leser beantworte und hier meine Sicht der Dinge dazu niederschreibe. Denn sicherlich habe ich schon viele Fragen gestellt bekommen die auch den ein oder anderen interessieren könnten daher schauen wir mal wie lange ich diese Artikelserie mit Fragen ausstatten kann. Wer mitmachen möchte kann mir gerne eine Mail an Fragen@Gasgrill-tests.de schicken, ich sammle die Fragen und werde nach und nach diese gerne beantworten.

Discounter Gasgrill kaufen, was muss ich beachten vor dem Kauf?

Natürlich sind derzeit die Werbungsblättchen die man in jeder Wurfzeitung findet voll mit Angeboten verschiedenster Art. Denn nicht nur Discounter sondern auch Baumärkte und andere kleinere Geschäfte bieten derzeit verstärkt Gasgrills an, was natürlich der Saison entspricht und bei guten Wetter sicherlich auch einen Verkaufsimpuls auslöst. Aber bei der ganzen Euphorie sollte man dennoch beachten das man nicht den billigsten Gasgrill nimmt, denn sicherlich kann man davon ausgehen das ein billiger Gasgrill auch irgendwie produziert werden muss und das geschieht meist nicht mit bester Sorgfalt was die Herstellung und auch die Materialien angeht. Natürlich gibt es auch Gasgrills die ordentlich hergestellt sind zu einem gutem Preis, aber ich meine die Billig Gasgrills 4 Brenner für unter 100 Euro.

Die meisten Gasgrillhersteller die an Discounter verkaufen haben einen gesonderten Vertrag mit diesem geschlossen so das nur für diesen einen Discounter der Gasgrill hergestellt wird. Meist sieht man hier Namenhafte Gasgrillhersteller die mit einer bestimmten Modellreihe vertreten sind. Gerne kann man einfach im Internet nach dem Modell suchen und wird schnell feststellen das man nicht fündig werden wird. Hierbei sind GS & TÜV Zeichen sicherlich ein besonderer Punkt auf dem man achten sollte, denn bitte bedenken Sie einfach das Sie hier Gas durch die Leitungen schicken und entzünden. Lassen Sie die Finger weg von Gasgrill Modellen die nicht die Sicherheit im Vordergrund tragen.

Bei großen Discountern können Sie eigentlich davon ausgehen das diese auf die Sicherheit achten, da eine negative Pressemitteilung über fehlende Sicherheitsmerkmale eine Katastrophe auslösen würde. Große Hersteller wie Enders und Landmann sind immer wieder zu sehen und hier kann man sagen, anschauen und begutachten. Sicherlich sind dies Hersteller die einen Vertrauensbonus haben da sie sehr viele Modelle bereits auf dem Markt haben denen man vertrauen kann.

Bitte bedenken Sie aber auch das Sie bei einem großen Discountern durch die eigens produzierten Modelle vielleicht das Problem der Ersatzteile bekommen, denn dadurch das die Gasgrills nur für diesen einen Discounter hergestellt wurden wird so manches mal die Vorhaltung der Ersatzteile nach 1-2 Jahren eingestellt so das die Garantiezeit überstanden ist. Leider hört man hier immer wieder von Schwierigkeiten obwohl die Hersteller schon sehr bemüht sind alle erdenklichen Ersatzteile vorzuhalten. Hier finden Sie einmal die Kontaktliste der wichtigsten Hersteller auf einen Blick.

Es spricht eigentlich nichts gegen einen Gasgrill von einem Discounter, hier stimmen meist Preis/- Leistung und die Qualität der Herstellung.

Welchen Gasgrill Hersteller sollte man beim Kauf in Betracht ziehen? 

Das kommt eigentlich auf das eigene Budget an, denn natürlich kann man von recht kleinem Geld bis hin zum Luxus Gasgrill alles bekommen, aber da die meisten Leser einen durchschnittlichen Gasgrill suchen sollte man einige Hersteller vielleicht näher in Betracht ziehen. Mir persönlich fällt hier die Marke Enders Colsman ein, die sicherlich sehr gute Modelle anbietet die auch im Bereich Outdoor Küchen gut mithalten können.

Bei Enders Colsman achtet man sicherlich genau auf ein gutes Preis Leistungsverhältnis in der Mittelklasse, so kommt es häufig vor das man einen sehr guten Gasgrill schon für recht kleines Geld bekommt. Die Leistungen die hier bereits inbegriffen sind müssen teilweise bei anderen Herstellern als Option aufgebucht und bezahlt werden. Enders Colsman ist auch Lieferant von verschiedenen Discountern und hat hier bereits Erfahrung auf dem Gebiet gesammelt. Aber auch die Modelle aus dem Hause Landmann sind sicherlich in Betracht zu ziehen, so kann man auch hier mit einem Einsteiger Modell beginnen und sich von Jahr zu Jahr zum nächst höherem Modell durchtesten.

Es kommt zudem auf die Nutzung des Gasgrills an, was möchte man damit machen, ist eine dauerhafte Nutzung geplant oder soll der Gasgrill einfach nur 1-2 mal im Monat genutzt werden? Möchte man draußen auch andere Spezialitäten zubereiten? All diese Fragen muss man sich stellen und sich einen persönlichen Plan aufstellen um alle Punkte mit den verschiedenen Gasgrill Modellen abzugleichen. Die sicherlich bekanntesten verschiedenen Gasgrill Hersteller habe ich einmal in einer Liste zusammen gefasst um einen schnellen und einfachen Überblick in die verschiedenen Modell Vielfalt zu zeigen.

Mein Gasgrill kommt nicht auf Temperatur was kann ich machen, wo könnte vielleicht der Fehler liegen?

Das höre ich immer wieder, hier gibt es sicherlich gleich mehrere Möglichkeiten einen Fehler zu finden. Zum einem sollte man sich den Gasschlauch anschauen, ist hier ein Austritt von Gas kommt auch automatisch oben nicht mehr genug in den Brennern an um eine Hitze zu erzeugen. Hier bitte einmal genau und schnell schauen ob dies so ist, wenn dann bitte den Gasgrill sofort abstellen und sichern. Gasflasche bitte komplett abdrehen und erst die Schlauchleitungen komplett zu prüfen. Schmieren Sie den Schlauch mit Spülmittel ein um kleinere brüchige Stellen zu finden. Sollte der Schlauch schon in die Jahre gekommen sein, dann sorgen Sie bitte dafür das Sie hier einen Austausch des Gasschlauchs vornehmen. Ersatz bekommen Sie in jedem Baumarkt oder auch bei Amazon und anderen Versandhäusern.

Liegt es nicht an dem Gasschlauch bleibt Ihnen nur noch die Überprüfung des Brenners, hier kann es schon einmal vorkommen das die Öffnungen des Brenners aus dem das Gas strömt mit der Zeit verdreckt sind. Hier kann man aber schnell und einfach mit einer Bürste wie Sie auch an der Spüle genutzt wird reinigen. Sollte das nicht passen kann man auch, so habe ich das auch schon selbst gemacht mit einem kleinen Schraubendreher einmal jedes einzelne Brennerloch reinigen.  Eigentlich sollte hier nichts passieren das die meisten Gasgrills sogenannte Flammabdeckungen haben die genau diesen Fetteinbrand verhindern sollen, aber wer viel grillt kann auch viel dreckig machen was ich auch nicht weiter schlimm finde das gehört einfach auch mit dazu.

Was auch gerne passiert, meistens tritt dies ein wenn Sie Ihren Gasgrill über Winter draußen stehen haben und Ihn nicht nutzen, das sich kleine Spinnen hier breitmachen und gerne einmal auch die kleinen engen Rohre des Brenners nutzen um sich ein wenig vor Kälte zu schützen. Schauen Sie hier auch einmal genau nach, denn man mag nicht glauben wie zäh ein Netz einer Spinne sein kann wenn Sie sich ein Nest gesponnen hat.

Du hast eine Frage? Dann nichts wie zu mir damit

Sollten Sie auch einmal eine Frage haben dann würde ich mich freuen wenn Sie mir einfach eine Mail senden mit Ihrer Frage. Ich werde dann gerne darauf antworten und allen die Informationen zugänglich machen anhand eines kleinem Bericht hier auf der Seite. Haben Sie noch Lust weitere Fragen und Antworten zu finden dann schauen Sie doch einfach am besten bei mir in den bereits beantworteten Fragen vorbei, hier findet man sicherlich auch einige Fragen und Antworten die man vielleicht so noch nicht kannte.

Sollte Ihnen der Beitrag gefallen haben dann würde ich mich sehr freuen wenn Sie Ihn teilen würden.
Zählmarke

Kommentare sind geschlossen.