Gasgrill

Info, Tests & Vergleiche

Weber Gasgrill Ersatzteile

Weber Q 100 Baby Gasgrill

| Keine Kommentare

Ich finde, es muss nicht immer ein besonders großer Grill sein. Gerade wenn nur in kleiner Runde zusammengesessen wird, ist ein kleiner, handlicher Grill manchmal viel geeigneter. Auch was den Platzbedarf angeht, kann ein kleiner Grill von Vorteil sein. Denn nicht jeder hat einen großen Garten zur Verfügung, um ausgelassene Grillfeste geben zu können. So geht es mir zum Beispiel. Daher entschied ich mich dazu, lieber nach einem kleinen Grill zu gucken. Dabei traf ich dann auf den Weber q 100 Baby Gasgrill.

Ersatz Modell
Es kann immer wieder vorkommen das Gasgrill Modelle aus dem Programm genommen werden oder ein Nachfolgemodell vom Hersteller angeboten wird. So ist es auch in diesem Fall. Ich möchte Ihnen gerne den Weber Q 1200 vorstellen. Schauen Sie gerne einmal rein und erleben Sie das neue Modell aus dem Hause Weber.

Der Weber q 100 Gasgrill

Wie der Name ja schon verrät, handelt es sich hierbei um einen praktischen kleinen Gasgrill. Er sieht wundervoll niedlich aus, wie die Frauenwelt dazu gerne sagt, und ist dazu auch noch herrlich benutzerfreundlich. Das Design ist schon einzigartig, hier hat der Hersteller Weber sich selbst übertroffen. Der Grill ist rundlich gehalten, hat ein dunkles Gestell und eine helle Backhaube. Kontrastreich, aber dennoch harmonisch, was die Farbgebung angeht.

weitere Informationen & aktuellen Preis prüfen

Es ist kein großes Zeug am Grill, was eh niemand benötigt. Hier finden sich nur die praktischen Dinge, die bei der Nutzung die Herzen höher schlagen lassen. Bei dem Weber q 100 handelt es sich im Übrigen um den kleinen Bruder vom Big Q, den vermutlich viele Weber Fans gut kennen werden. Die Qualität ist natürlich die gleiche, nur ist das Ganze jetzt praktisch, kompakt und überall mit hinnehmbar. Kommen wir mal ein bisschen zu den Details des niedlichen Baby Grills.

Die Grillfläche

Kann bei einem so kleinen Grill denn wirklich von einer richtigen Grillfläche gesprochen werden? Also ich finde schon, denn so klein der spacige Grill auch sein mag, die Grillfläche bietet schon ausreichend Platz. Die Fläche ist mit einem gusseisernen Grillrost versehen. Der Grillrost ist dunkel wie das Gestell und hat an den Seiten kleine Eingriffsmöglichkeiten, damit die Roste einfach entfernt werden kann. Die Reinigung ist aufgrund des Materials völlig einfach gehalten und kann zum Teil auch unterwegs stattfinden, wenn in einem Park oder so gegrillt wurde. Die Maße des Grillrosts betragen so circa 43 x 32 cm. Der Weber q 100 ist also gar nicht so sehr klein, wie anzunehmen ist. Zumindest was die Grillfläche angeht.

Der Brenner

Auch so ein kleiner Winzling wie der Weber q 100 muss natürlich irgendwie heißgemacht werden. Es ist ein Gasgrill, daher erfolgt das Grillen hier auch mit Gas. Der Grill ist mit einem Brenner versehen, der ganz leicht via Knopfdruck gezündet werden kann. Auf große Gasflaschen kann bei diesem Produkt natürlich verzichtet werden. Der Weber q 100 ist nämlich schon mit zahlreichen kleinen Gaskartuschen kompatibel. Hier ist die Rede von den 450 Gramm Kartuschen und so. Also wirklich nichts Großes. Das macht den Grill zum perfekten Begleiter im Campingurlaub. Der Brenner ist rohrförmig gehalten und kann stufenlos eingestellt werden. Es wird direkt nach Zündung eine gleichmäßige Wärme abgegeben.

Das Grillgestell

Normalerweise rede ich an dieser Stelle immer gerne vom Grillwagen. Diesen gibt es hier natürlich nicht. Der Weber q 100 ist ein kleiner süßer Babygrill, der gut und gerne ohne eigenen Wagen auskommt. Doch das Grillgestell ist auch nicht uninteressant. Der komplette Grill wiegt so um die 14 Kilogramm. Das Gestell ist mit einer Fettauffangschale versehen, welche herabtropfenden Bratensaft und Grillfette vom Brenner fernhalten. Die Schale lässt sich mühelos entfernen und austauschen. Das finde ich zum Beispiel unheimlich praktisch. Das Gestell sieht ein wenig wie eine kleine Wiege aus. Natürlich ist es aber fest. Der Grillkörper schwingt darin nicht hin und her. Anstatt wie bei dem großen Bruder, gibt es bei dem UFO-förmigen Baby Grill keine Seitentische, sondern nur zwei Griffe, um das tolle Teil tragen zu können. Die Maße sind B 70 cm x T 40 cm x H 34 cm. Somit passt das Ganze auch wunderbar in den Kofferraum und kann bequem überall mitgenommen werden.

Die Eckdaten:

Für euch zum Überblick hier einmal die wichtigsten Eckdaten vom Weber q 100 Baby Gasgrill:

  • Grill: Weber Baby q 100 Gasgrill
  • Grillart: Gasgrill
  • Brenner: 1
  • Maße: B 70 cm x T 40 cm x H 34 cm
  • Gewicht: ca. 13 Kg

weitere Informationen & aktuellen Preis prüfen

Fazit

Ich möchte keineswegs auf ein Fazit verzichten, denn ich finde es wichtig, hervorzuheben, wie praktisch dieser kleine Grill ist. Die Maße und das Gewicht machen ihn zum optimalen Begleiter. Er kann einfach transportiert werden. Somit kann auf dem heimischen Balkon, bei Freunden, im Park oder eben auch im Urlaub fleißig gegrillt werden. Die Grillfläche ist angenehm gehalten von der Größe her. Für mich ist sie auf jeden Fall ausreichend. Praktisch finde ich auch, dass die Auffangschale für das Fett mühelos getauscht werden kann. Und das keine große Gasflasche mitgenommen werden muss, ist natürlich auch noch ein großer Pluspunkt. Solch kleine Gaskartuschen sind günstig und sehr praktisch, wenn es um den Transport geht. Das Design ist ein echter Hammer, ein Hingucker ist der Weber q 100 auf jeden Fall. Der Preis ist erschwinglich und für diesen Grill auch definitiv gerechtfertigt.

Gasgrill-Vergleich & Co

Wenn der Weber Q 100 Baby Grill noch nicht das richtige Modell war, welches Sie sich vorstellen können, dann schauen Sie doch einfach einmal bei meinen anderen Weber Gasgrill Modellen vorbei, denn auch hier habe ich schon eine Menge gesehen und mit passenden Berichten versehen. Sicherlich einen Blick wert, wenn man sich für einen anderen Grill entscheiden möchte. Hier haben Sie vielleicht noch nicht alle Modelle präsent, jedoch wächst die Anzahl an Gasgrill Berichten nun fast wöchentlich. Schauen Sie daher immer wieder mal rein.

Wer hier gerne immer aktuell bleiben möchte, dem kann ich ganz klar meinen Newsletter empfehlen, denn hier bekommen exklusiv Newsletter Empfänger immer wieder neue Rabatt Aktionen die ich mit den Herstellern oder bestimmten Shops ausgehandelt bekomme. Zudem wird der Newsletter nur alle 2 Wochen versendet und bietet die Inhalte komprimiert an, sowie viele neue Video Rezepte.

Wer sich noch heute für den Newsletter entscheidet, erhält zudem noch meinen großen extra Gasgrill Vergleich mit über 80 verschiedenen Modellen und vielen verschiedenen Herstellern im Überblick. Viele wichtige Informationen die man sich nicht entgehen lassen sollte. Also gleich anmelden und dabei sein, dass darf man nicht verpassen.

Keine Sorge wegen deiner Mail Adresse, wenn der Newsletter nicht gefällt kann man sich mit nur einem Klick abmelden. Zudem sei absolut sicher, das ich deine Mail Adresse nicht an Dritte weiter gebe, sie bleibt ausschließlich bei mir und wird nur für den Newsletter genutzt. Ich selbst hasse auch Spam.

Sollte dir der Artikel gefallen haben, würde ich mich sehr freuen wenn du auf meiner Facebook Seite einen Daumen hoch daläßt und vielleicht den Beitrag mit den Leuten „teilst“ die vielleicht auch Interesse haben könnten. Ich danke vielmals und wünsche weiterhin einen schönen Aufenthalt in meinem Blog.Zählmarke

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.